VDA QMC

VDA QMC QM-Symposium / FMEA - Harmonisierung zwischen VDA und AIAG

Hr. Pfeufer hat als Leiter des VDA-Arbeitskreises den aktuellen Stand der verbandsübergreifenden Aktivitäten dargestellt. Die Arbeitskreismitglieder von Ford, GM und FCA haben die Freigabe des Gelbdrucks nicht unterstützt. Sie fordern vorher eine Validierung in den eigenen Unternehmen und mit einigen Lieferanten.

VDA QMC QM-Symposium / VDA 6.x

Die Herren Müller und Riering vom VDA QMC haben den aktuellen Stand der Überarbeitung der Regelwerke VDA 6, VDA 6.1, VDA 6.2 und VDA 6.4 vorgestellt. Die ersten beiden genannten Regelwerke sind inzwischen als Rotdruck veröffentlicht, die Schulungen laufen.

VDA QMC QM-Symposium / IATF 16949

Hr. Haß vom VDA QMC hat in seiner nüchternen Art und Weise aktuelle Informationen zur Umsetzung der IATF 16949 dargestellt. Dabei ist er zu Beginn nochmal auf die Motivation der OEM´s eingegangen (letztendlich möchten die OEM´s die hohen Gewährleistungsaufwände und Rückrufzahlen reduzieren).

VDA QMC QM-Symposium der Automobilindustrie / 04.-05.05.2017 in Frankfurt

In der letzten Woche haben sich gut 120 Fachleute zum QM-Symposium des VDA QMC´s in Frankfurt getroffen.

Am ersten Tag gab es Vorträge zu folgenden Themen: